Produktdetails

Fibaro Jalousiesteuereinsatz 3

Fibaro Jalousiesteuereinsatz 3

Datenblatt

66,50 € inkl. 10,62 € MwSt.
Zum Warenkorb hinzufügen

Ihre Vorteile

  • Automatisierung konventioneller Elektroinstallation
  • universelle Steuerung von Rollos, Markisen, Jalousien und Toren
  • Steuerung über Funk oder den weiterhin vorhandenen Schalter
  • kein zusätzlicher Platzbedarf

Technische Details

  • 1 Relais
  • für die Anbringung hinter dem konventionellen Schalter
  • kompatibel mit allen gängigen Schaltserien und Designs am Markt, sofern die Dosegenügend Platz bietet
  • vorgesehen für Dreileitersystem mit Neutralleiter

Beschreibung

Mit dem Fibaro-Jalousiesteuereinsatz haben Sie die Möglichkeit, Ihre Standard-Elektroinstallation für die Steuerung von Rollos, Markisen, Jalousien, Toren und anderen Einphasen-Wechselstrom-Geräten zu einem intelligenten Z-Wave-basierten System umzurüsten. Der Jalousiesteuereinsatz ermöglicht die präzise Positionierung von Motoren mit mechanischem und elektrischem Endschalter. Zusätzlich verfügt dieses Gerät über eine Stromüberwachung. Der Einsatz wird in einer Wanddose direkt hinter dem dort bereits befindlichen konventionellen Schalter platziert. Der Schalter schaltet den Verbraucher nun nicht mehr direkt, sondern liefert nur noch ein Steuersignal zum Fibaro-Gerät, das wiederum den Verbraucher steuert. Diese Steuerung erfolgt entweder über den lokalen Schalter oder über Funk. Dieses Produkt funktioniert mit jeder Schalterserie und jedem Design, wenn in der Einbaudose genügend Platz zur Installation vorhanden ist. In großen 65 mm tiefen Dosen sollte dies regelmäßig der Fall sein. In kleineren Dosen (z.B. 45 mm) hängt die Einsatzmöglichkeit von der benötigten Tiefe des konventionellen Schalters sowie vom Platzbedarf der gegebenenfalls ebenfalls in der Dose befindlichen Elektroverbinder ab. Dieses Gerät ist für ein Dreileitersystem mit Neutralleiter (blau) vorgesehen.